Kompetenzvergleich | Versicherungsgesellschaften

Nachhaltigkeit 2023

Als Grundlage für das IVFP Nachhaltigkeitskompetenz Rating für Versicherungsgesellschaften werden vier Teilbereiche eines Unternehmens daraufhin untersucht, wie es um die Nachhaltigkeit bestellt ist: »Strategie«, »Prozesse«, »Produkt & Service« sowie »Kennzahlen«. Mit 40% Gewichtung liegt ein klarer Fokus auf den strategischen Aspekten.

Besonders zu betonen ist: Da das Thema Nachhaltigkeit offensichtlich noch in den „Kinderschuhen“ steckt, wurde in diesem Rating die Höchstbewertung „Exzellent“ nicht erreicht . Aufgrund der dynamischen Entwicklungen im Bereich der Nachhaltigkeit und des weiter gegebenen Potenzials, besteht somit für alle Gesellschaften am Markt die Möglichkeit, sich weiter zu verbessern.

Die IVFP Rating Ergebnisse

Die Ergebnisse werden jährlich aktualisiert und in den Noten Exzellent, Sehr Gut, Gut, Befriedigend, Ausreichend, Mangelhaft und Ungenügend dargestellt.
Die Darstellung der Ergebnisse erfolgt durch die Höhe der Bewertungsstufen und alphabetisch sortiert. Diese Ergebnisse wurden am 01.09.2023 veröffentlicht.

Gütesiegel

Versicherungsgesllschaften | Nachhaltigkeitskompetenz 2023